Sie suchen nach einem Kredit ohne Schufa, der sofort zu fairen Konditionen und günstigen Zinsen verfügbar ist? Dann sind Sie hier goldrichtig! Seit 2008 ist Kredit-XL die Anlaufstelle für alle Menschen, die einen diskreten und seriösen Kredit ohne Schufa aufnehmen möchten.

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Kreditangebot kostenfrei an und profitieren Sie zusätzlich von der Option auf Online-Sofort-Zusage und volldigitaler Abwicklung mit Video-ID.
anfrage

Deshalb Kredit ohne Schufa

Wer einen Negativeintrag bei der Schufa hat, dem gewährt die Hausbank oder eine andere inländische Bank in der Regel kein Darlehen (mehr). Der Ausweg aus dieser Lage ist ein Kredit ohne Schufa. Also ein Darlehen, bei dem die Auskunftei weder zur Bonität des Antragstellers befragt noch über dessen Abschluss in Kenntnis gesetzt wird.

ehepaar hat kredit ohne schufa aufgenommen
Mit einem Kredit ohne Schufa werden Wünsche war – und zwar sofort.

Deshalb sind Negativmerkmale kein Hinderungsgrund, und ein erfolgreicher Vertragsschluss wird somit möglich. Auch wird der persönliche Score des Kreditnehmers, da ja keine Rückmeldung erfolgt, durch die Darlehensaufnahme nicht belastet.

Diese geschilderten Hauptmerkmale zeigen deutlich den vorteilhaften Aspekt dieser Finanzierungsoption auf. Aber auch die Nachteile sollen nicht unerwähnt bleiben.

Vor- und Nachteile bei Kredit ohne Schufa

 Vorteile:

  • kein Vermerk Ihrer Kreditanfrage bei der Schufa
  • keine Einbeziehung der Auskunft im Zuge der Bonitätsprüfung
  • somit Kreditvergabe trotz Negativmerkmal möglich
  • keine Eintragung nach erfolgter Kreditvergabe
  • trotz Kreditaufnahme wird der Score-Wert nicht belastet
  • die gesamte Abwicklung geht diskret und schnell vonstatten

Nachteile:

  • Kreditbetrag bis maximal 7500 Euro
  • limitierte Laufzeit auf 40 Monate
  • Kreditvergabe meist nur an Arbeitnehmer und Beamte
  • Höhere Zinsen als bei einem herkömmlichen Darlehen

Höhe der Zinsen bei Kredit ohne Schufa

Der Zinssatz ist hierbei nicht immer fix, sondern, wie bei anderen Darlehen auch, variabel. Deshalb können wir Ihnen an dieser Stelle keinen verbindlichen Zinssatz nennen.

Wenn Sie erfahren möchten, zu welchen Konditionen Sie eine solche Finanzierung erhalten können, fordern Sie einfach ein kostenfreies Angebot an. Diesem Angebot können Sie schwarz auf weiß entnehmen, wie hoch bzw. niedrig der Zinssatz ausfällt.

mann und frau vor gebaeude
Ein seriöser Kredit ohne Schufa ist auch mit mittlerem Einkommen einfach zu tilgen.

Sofortiger Kredit ohne Schufa über 3500, 5000 oder 7500 Euro

Wenn Sie sich für einen Sofortkredit ohne Schufa entscheiden, können Sie hierbei zwischen einer Kreditsumme von 3500, 5000 oder 7500 Euro wählen. Der sofort auszahlbare Darlehensbetrag  steht Ihnen hierbei zur freien Verfügung. Es erfolgt im Kreditvertrag also keine schriftliche Festlegung eines vorbestimmten Verwendungszweckes.

Somit verschaffen Sie sich Ihre ganz persönliche finanzielle Freiheit und profitieren weiterhin von fairen und transparenten Konditionen. Ganz ohne Vorkosten, versteht sich. Sie können also das Geld zielgerichtet für genau die Zwecke einsetzen, die in Ihrem Fokus stehen. Ob Sie nun eine Autoreparatur bezahlen, fällige Rechnungen ausgleichen oder eine dringliche Anschaffung tätigen, bleibt vollständig Ihnen überlassen. Übrigens, wenn Sie nur einen kleinen Darlehensbetrag benötigen, bietet sich unser Kleinkredit ohne Schufa an.

Voraussetzungen für einen Kredit ohne Schufa

  • Der Kreditnehmer muss volljährig sein,
  • seinen Wohnsitz in Deutschland haben,
  • ein inländisches Girokonto besitzen
  • und ein regelmäßiges Einkommen aus nicht selbständiger Arbeit erwirtschaften.

Folgende Dokumente muss der Antragsteller vorlegen:

  • Ihre letzten zwei Gehaltsnachweise
  • die entsprechenden Kontoauszüge, aus welchen der Gehaltseingang ersichtlich wird
  • Kopie Ihres Personalausweises
  • Kopie der Lohnsteuerbescheinigung

Der Kredit ohne Schufa ist Liechtensteiner

Da gewerbliche Kreditgeber, gemeint sind Banken und Sparkassen, von Deutschland aus solche Darlehen nicht anbieten, stellt sich nun die Frage, wer hierbei als Gläubiger agiert. Diese Fragestellung möchten wir Ihnen, geehrter Leser, nun transparent beantworten.

Die Finanzmittel für Kredite ohne Schufa stammen von namhaften Banken, wie der Sigma Kreditbank aus Liechtenstein. Solche Geldhäuser sind bereit, Verbrauchern in Deutschland entsprechende Angebote zu offerieren und halten die Schufa-Auskunft hierbei außen vor.

Selbstverständlich handelt es sich bei diesen Marktteilnehmern um seriöse Kreditinstitute, die über eine Vollbanklinz verfügen und seit vielen Jahren erfolgreich entsprechende Vertragsschlüsse realisieren. Damit Sie als in der Bundesrepublik wohnhafter Kunde von dieser Lösung profitieren können, ist die Zwischenschaltung einer inländischen Kreditvermittlung vonnöten. Die jeweilige Kreditvermittlung organisiert hierbei, vereinfacht gesagt, den Vergabeprozess und sorgt dafür, dass Sie Ihre Kreditsumme, nach erfolgter Freigabe, schnellstmöglich ausbezahlt bekommen.

Somit müssen Sie sich nicht selbst über Ländergrenzen hinweg mit den Geldgebern in Verhandlung treten. Damit dieser Service für den Kreditnehmer reibungslos funktioniert, arbeitet Kredit-XL mit einem internationalen Vermittlungsdienstleister zusammen.

Die dort tätigen Mitarbeiter sind Experten mit langjähriger Erfahrung und kennen alle wichtigen Gegebenheiten in diesem Kontext ganz genau. Somit ist eine optimale Beratung bzw. Kundenbetreuung, von der Beantragung bis zur Auszahlung und darüber hinaus, sowohl per E-Mail als auch telefonisch gewährleistet.

Hierauf sollten Sie achten

Wie bereits erwähnt sind die Zinsen für einen schufafreien Kredit in der Regel höher als bei einem gewöhnlichen Ratenkredit. Darüber hinaus kann der Kreditnehmer nicht flexibel die Kreditsumme und Laufzeit anpassen, sondern muss sich nach festen Vorgaben der Bank richten. Es kann auch sein, dass Sondertilgungen, mit denen man das Darlehen früher zurückzahlen könnte, nicht akzeptiert werden.

Auch wenn ein Online-Kredit ohne Schufa, wie oben ausgeführt, zahlreiche Vorteile vorzuweisen hat, sollte man sich eines vor Augen führen: Auch ein Kredit ohne Schufa wird nicht ohne Bonität vergeben. Zwar werden die vorhandenen Negativeinträge bei der Schufa nicht abgefragt, aber letztlich wird demjenigen, der über keine Bonität mehr verfügt, auch kein Kredit ohne Schufa mehr gewährt.

Umso wichtiger ist es, sich vorab gut zu informieren, die Konditionen zu vergleichen und die seriösen von den unseriösen Anbietern zu unterscheiden. Denn es gibt durchaus Anbieter von Krediten ohne Schufa, die auch bei einem abgelehnten Kreditantrag Gebühren verlangen!

Wer tatsächlich über genügend Bonität verfügt, aber aus den genannten Gründen keine Schufa-Abfrage und keinen Schufa-Eintrag wünscht, für den kann ein Kredit ohne Schufa eine gute Option sein.

Natürlich sind Kredite ohne Schufa grundsätzlich teurer als solche bei den regulären Kreditinstituten – je höher das Risiko, desto höher die Zinsen. Und als Umschuldungswerkzeug sind Kredite ohne Schufa sicher nicht geeignet: Wer zahlungsunfähig ist und einen laufenden Kredit nicht mehr bedienen kann, für den ist ein Kredit ohne Schufa keine Lösung, denn die höheren Zinsen werden ihn nur in die Schuldenfalle treiben.

In einem solchen Fall ist ein Gang zur Schuldnerberatung der bessere Weg. Auch wenn diese Wahrheit unliebsam sein kann: Die Bonitätsprüfung vor Vergabe eines Kredits schützt nicht nur den Kreditgeber, sondern auch den Kreditnehmer – vor sich selbst.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Nehmen Sie einen Kredit ohne Schufa nicht überstürzt auf
  • Prüfen Sie vorab, ob für Sie kein herkömmlicher Ratenkredit möglich ist
  • Wenden Sie sich nur an seriöse Anbieter, die keine Vorkosten verlangen
  • Ein Kredit ohne Schufa ist keine Lösung bei Überschuldung
  • Die Zinsen sind in der Regel überdurchschnittlich

Manchmal ist kein Kredit ohne Schufa nötig

Einer der häufigsten Gründe, warum Verbraucher nach einem Kredit ohne Schufa suchen, ist die Angst vor negativen Schufa-Einträgen. Oft wird befürchtet, dass die Daten negative Eigenschaften enthalten können und die Bank einen Score erzeugt, der die gesamte Bonität verschlechtert.

Diesbezüglich muss man sich allerdings keine großen Sorgen machen, denn von mehr als 90 % aller Bürger sind die Schufa-Daten positiv – wie zum Beispiel durch ein beständiges Girokonto oder durch bereits zurückgezahlte Kredite.

Auch für den Fall, dass bereits ein negativer Eintrag in der Schufa vermerkt ist – dieser wird nicht für ewig in der persönlichen Akte verbleiben. Es gibt bestimmte, einheitlich festgelegte Löschfristen, nach deren Ablauf ein negativer Eintrag gelöscht werden muss.

zufriedene kreditnehmer, lachen
Prüfen Sie Ihre Schufa-Auskunft – bevor Sie sich für ein bestimmtes Angebot entscheiden.

Kredit ohne Schufa FAQ

Wo bekomme ich einen Kredit ohne Schufa?

Ein solches Darlehen bekommen Sie unter anderem hier auf Kredit-XL bzw. über unsere Partner, wie Bon-Kredit oder Maxda. Selbstverständlich gibt aber noch weitere Anbieter, die ebenfalls zu seriösen und transparenten Konditionen Kredite ohne Schufa offerieren. Um sich einen Überblick zu verschaffen, kann es für Sie dabei hilfreich sein, die entsprechenden Kundenbewertungen zu lesen. Übrigens können Sie bei uns jederzeit kostenlos und unverbindlich ein persönliches Angebot anfordern, um zu prüfen, ob unsere Produkte Ihren Anforderungen genügen können.

Wie funktioniert die Beantragung?

Hier bei uns, auf Kredit-XL, nutzen Sie einfach das Anfrageformular, das Sie im oberen Bereich dieser Seite finden. Selbstverständlich ist diese Kreditanfrage kostenfrei. Sie erhalten Ihre persönliche Offerte ganz unverbindlich, innerhalb weniger Stunden per E-Mail und können dann überprüfen, ob die Ihnen unterbreiteten Konditionen für Sie akzeptabel sind.

Wenn ich das Angebot akzeptiere, wann bekomme ich dann mein Geld?

Nachdem Sie das Angebot angenommen und den unterzeichneten Kreditvertrag zurückgesendet haben, erfolgt die Freigabe Ihres Darlehens. Im Zuge der Freigabe wird dann die vereinbarte Kreditsumme auf das im Vertrag verzeichnete Bankkonto überwiesen. Bis das Geld Ihrem Girokonto gutgeschrieben wird, dauert es in der Regel zwischen 24 und 48 Stunden. Anhand dieser Fakten können Sie sehen, dass die Abwicklung eines schufafreien Sofortkredites, von der Anfrage bis zur Auszahlung, meistens innerhalb weniger Tage erfolgreich durchgeführt werden kann.

Ich möchte die Auszahlung in bar, geht das?

Die Auszahlung Ihres Darlehens erfolgt, wie schon erwähnt, per Überweisung. Also vom Konto des Kreditgebers auf das jeweilige Girokonto des Kreditnehmers. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Das Empfängerkonto muss sich bei einer Bank in Deutschland befinden und wird im Kreditvertrag verzeichnet.

Ist ein Kredit ohne Schufa zweckgebunden?

Eine Kreditfinanzierung ist in der Regel nicht an einen bestimmten Verwendungszweck gebunden. Somit handelt es sich hier um ein sogenanntes Allzweckdarlehen. Der Kreditnehmer kann demnach frei über das geliehene Geld verfügen.

Gibt es Kredit ohne Schufa auch für Selbständige?

Selbständige können in der Regel nur erschwert einen solchen Privatkredit erhalten. Wenn Sie selbständig sind und dennoch von dieser Lösung profitieren möchten, ist es ratsam, den Antrag unter Einbeziehung eines Bürgen bzw. Mitantragstellers, der Arbeitnehmer ist und über ein geregeltes Einkommen in ausreichender Höhe verfügt, zu stellen. Durch dieses Vorgehen können Sie dann auch als Selbständiger von einem entsprechenden Darlehen Gebrauch machen.

Kommen Studenten oder Rentner als Kreditnehmer infrage?

Eine schufafreie Finanzierung können nur Personen mit geregeltem Einkommen erhalten, die nicht älter als 65 Jahre sind. Senioren, die älter als 65 sind und/oder als einziges Einkommen ihre Rentenzahlung erhalten, kommen für ein solches Darlehen leider nicht infrage – wie auch Studenten, die ausschließlich BAföG erhalten. Studierende, die ein zusätzliches Einkommen von mindestens 1.000 Euro pro Monat erwirtschaften, können hingegen Gebrauch von dieser Option machen.

Ein Kredit ohne Schufa ist im Prinzip ein Darlehen ohne Bonität?

Nein, definitiv nicht. Wie die Bezeichnung schon andeutet, findet bei einem solchen Ratenkredit keine Abfrage der dort über einen Antragsteller gespeicherten Daten statt. Aber der Antragsteller muss schriftlich belegen können, dass sein Einkommen ausreichend hoch ist, um den erhaltenen Konsumentenkredit zu tilgen. Jemand, der über keine entsprechenden Einnahmen verfügt, kann also auch kein schufafreies Darlehen erhalten. Aus diesem Grund kann beispielsweise niemand, der arbeitslos ist, einen solchen Darlehensvertrag abschließen

Woher stammt das Kapital für schufafreie Darlehen?

Das Kapital für die allermeisten der in Deutschland vergebenen Darlehen dieser Art stammt von nur einer hierauf spezialisierten Bank aus Liechtenstein. Schweizer Banken sind hingegen aus rechtlichen Gründen in diesem Segment nicht mehr aktiv, anders als noch vor einigen Jahren.

Es gibt Berichte über unseriöse Anbieter, ist da was dran?

Ja, es gibt in diesem Bereich auch unseriöse Anbieter. Diese versuchen mit Vorkasse, überflüssigen Versicherungen, nutzlosen Zusatzleistungen und zwielichtigen Außendienstmitarbeitern Kasse zu machen. Wenn Sie sich solchen Ärger ersparen möchten, ist es daher ratsam, das Angebot auf unserer Seite für Ihr schufafreies Darlehen zu nutzen. Hierbei entstehen Ihnen nämlich keine Vorkosten oder sonstigen finanziellen Nachteile. Vielmehr erhalten Sie Ihr Geld zu den vertraglich festgelegten Bedingungen innerhalb kurzer Zeit.

Anhand dieser Kriterien können Sie unseriöse Anbieter erkennen:

  • Kostenpflichtige Restschuldversicherungen sollen bereits vor erfolgter Vermittlung abgeschlossen werden
  • Andere kostenpflichtige und häufig nutzlose Zusatzleistungen werden offeriert
  • Der Kunde soll Geld bezahlen, damit der Kredit „freigeben“ werden kann
  • Kostenpflichtige Hausbesuche durch Außendienstmitarbeiter bzw. Makler
  • Kontakt nur über teure Sonderrufnummern
  • Versand von Dokumenten gegen Vorkasse bzw. Nachname

Wie kann ich Konditionen vergleichen?

Damit Sie sich einen Überblick darüber verschaffen können, welche Konditionen für Sie die richtigen sind, empfehlen wir Ihnen, unseren Kreditrechner zu nutzen. Mit diesem Online-Rechner können Sie schnell und einfach alle wichtigen Werte wie Laufzeit, Ratenhöhe und Zinskosten berechnen und sich zusätzlich einen praktischen Tilgungsplan herunterladen. Von diesem Service können Sie selbstverständlich kostenlos Gebrauch machen.

Was ist ein Schweizer Kredit?

Der Begriff Schweizer Kredit ist ein Synonym für Kredit ohne Schufa, welcher vor allem in Deutschland noch immer gängig ist. Die Bezeichnung rührt daher, dass oftmals angenommen wurde, solche Ratenkredite würden von Kreditinstituten aus der Schweiz stammen. Diese Annahme ist aber falsch. Die kreditgebenden Banken haben fast alle ihren Sitz in Liechtenstein, nicht aber in der Schweiz.

Was hat es mit einem Kredit trotz Schufa auf sich?

Es gibt Banken in Deutschland, die unter Umständen flexibler sind, was die Ausschlusskriterien angeht, als andere. Somit können hier Personen, deren Schufa-Auskunft kleinere Schönheitsfehler aufweist, trotzdem einen Sofortkredit erhalten, siehe Kredit trotz Schufa.

Für Verbraucher, deren Auskunft aber deutlich negativ ist, oder aber auch für Kreditnehmer, die einen Eintrag nach Kreditvergabe vermeiden möchten, ist eine solche Lösung ungeeignet. Wer also einen Privatkredit trotz negativer Schufa haben möchte, sollte entsprechend von einem Kredit ohne Schufa Gebrauch machen.

Das Fazit in Sachen Kredit ohne Schufa:

Wer – aus verschiedenen Gründen – einen Negativeintrag oder ein negatives Scoring bei der Schufa hat, dem gewährt die Hausbank oder eine andere reguläre Bank in der Regel keinen Kredit mehr. Ein Ausweg ist ein Kredit ohne Schufa, also ein Kredit, bei dem die Schufa weder zur Bonität des Antragstellers befragt, noch über den Abschluss des Kredits ohne Schufa informiert wird.

Grundsätzlich ist es so, dass zwar die Abfrage bei der Schufa unterbleibt, der Anbieter aber dennoch die Bonität des Antragstellers prüft. Das bedeutet, dass auch bei Krediten ohne Schufa ein regelmäßiges Einkommen Grundvoraussetzung für die Kreditvergabe ist. Bei fast allen Anbietern ist ein Wohnsitz in Deutschland Grundbedingung.

Expertenmeinung unseres Redakteurs Robert über Kredit ohne Schufa

redakteur robert von kredit-xl
Redakteur Robert von Kredit-XL

Ein Kredit ohne Schufa bietet Kreditinteressenten die Chance, trotz schlechter oder negativer Schufa-Auskunft, einen finanziellen Engpass zu überwinden und dringende Anschaffungen oder Reparaturen vorzunehmen, für welche die eigenen Ersparnisse nicht ausreichen.

Bei einem herkömmlichen Bankkredit machen die Kreditinstitute die Kreditvergabe von der Unterzeichnung der Schufa-Klausel durch den potenziellen Kreditnehmer abhängig.

Wenn die in der Folge bei der deutschen Wirtschaftsauskunftei Schufa eingeholte Bonitäts-Auskunft dem Kreditantragsteller eine schlechte Kreditwürdigkeit in Aussicht stellt, scheitert die Kreditvergabe.

Wie bereits die Bezeichnung „Kredit ohne Schufa“ zu erkennen gibt, verzichtet diese Kreditform auf jegliche Art der Beteiligung durch die Schufa. Das bedeutet, dass der Kreditgeber vor der Entscheidung über den Kreditantrag nicht die bonitätsrelevanten Daten des Kreditnehmers abfragt, welche die Allgemeine Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (SCHUFA) zu seiner Person gespeichert hat. Damit stehen etwaige Negativvermerke zu früheren Zahlungsstörungen bei Geschäften auf Kredit (Geld- und Warenkredite) oder zu Liquiditätsengpässen der Aufnahme eines neuen Kredites nicht entgegen.

Die erfassten Daten bleiben in der Regel für einen Zeitraum von drei Jahren bestehen. Hinzu kommt, dass die Schufa die Informationen, welche sie von ihren Vertragspartnern (Kreditinstitute, Mobilfunkanbieter, Leasingunternehmen, Versandhandel) bezieht, nicht auf ihre Richtigkeit überprüft. Somit können sich auch Falscheinträge oder nicht mehr aktuelle Fakten im Datenbestand befinden, welche die Kreditwürdigkeit zu Unrecht belasten und die Kreditvergabe bei Banken und Sparkassen scheitern lassen. Der Verzicht auf die Einholung der Schufa-Auskunft ist jedoch nicht das einzige Markenzeichen eines Kredites ohne Schufa.

Bei dieser Kreditform entfällt darüber hinaus die Meldung der beanspruchten Fremdfinanzierung an diese deutsche Wirtschaftsauskunftei. Im Zuge der klassischen Kreditformalitäten bei Kreditinstituten werden sowohl ein gestellter Kreditantrag als auch die Kreditgenehmigung mit den genauen Kreditkonditionen wie Laufzeit, Kreditsumme und Raten an die Schufa weitergeleitet. Ebenso sind davon die Fakten zur tatsächlichen Abwicklung und Tilgung des Kredites betroffen.

Die dafür erforderliche Ermächtigung erteilt der Kreditnehmer dem Kreditinstitut, indem er die Schufa-Klausel unterschreibt, welche in der Regel integraler Bestandteil jedes klassischen Kreditvertrages ist. Ein Kredit ohne Schufa gelangt hingegen weder der Schufa selbst noch ihren Vertragspartnern zur Kenntnis. Damit zeigt er als Nebenkredit weder Auswirkungen auf bereits bestehende Fremdfinanzierungen noch auf zukünftig geplante Darlehensvorhaben.

Ein Kredit ohne Schufa unterstützt in den meisten Fällen eine beschleunigte Bearbeitung, Prüfung und Genehmigung des Kreditantrages, weil das übliche Prozedere von der Antragstellung bis zur Auszahlung online abgewickelt werden kann. Damit können volljährige Kreditantragsteller, welche ein geregeltes und sicheres Einkommen vorweisen, zeitnah über die Kreditsumme verfügen.

Da kein bestimmter Verwendungszweck vereinbart wird, kann der geliehene Geldbetrag je nach persönlichem Bedarf eingesetzt werden. Mit Krediten ohne Schufa können einerseits Kraftfahrzeuge, Einrichtungsgegenstände, sonstige Konsumgüter und Urlaube finanziert werden. Andererseits stellen sie auch eine Möglichkeit dar, um überzogene Konten auszugleichen und sonstige Umschuldungen vorzunehmen.

Kredite ohne Schufa stellen für Kreditnehmer, welche eine negative Schufa-Auskunft mitbringen, eine sinnvolle Lösung dar. Von den Vorteilen einer schufafreien Kreditfinanzierung können aber auch jene Kreditsuchenden profitieren, welche trotz guter Bonität eine vertrauliche und diskrete Kreditabwicklung bevorzugen.

Das meint unser Redakteur Alexander:

redakteur alexander von kredit-xl
Alexander vom Kredit-XL-Team

Bei inländischen Banken ist es nahezu unmöglich, einen Kredit ohne Schufa zu bekommen.

Die Bonitätsauskunft der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung steht aufgrund elektrischer Abwicklung binnen kurzer Zeit zur Verfügung, sodass bei positiver Bescheinigung einem schnellen und unkomplizierten Abschluss des Darlehens nichts mehr im Weg steht.

Fällt die Prüfung der Bonität des potenziellen Kreditnehmers allerdings negativ aus, wird der Darlehensantrag auch ebenso rasch abgelehnt.

Die erteilte Auskunft gibt somit darüber Aufschluss, wie es um die Kreditwürdigkeit bestellt ist. Es werden alle finanziell relevanten Daten der jeweiligen Person gespeichert wie unbeglichene Rechnungen, fällige Forderungen, gerichtliche Exekutionen und Insolvenzverfahren. Insbesondere für Personen, die in der Vergangenheit finanzielle Probleme hatten, ist es nahezu unmöglich, ein herkömmliches Darlehen zu bekommen.

Sie sehen sich daher genötigt, auf andere Weise einen Kredit ohne Schufa abzuschließen, um z. B. notwendige Anschaffungen bewerkstelligen zu können. Dies betrifft auch Kleinunternehmer und Gewerbetreibende, die dringend nötige Investitionen zu tätigen haben, aber mangels guter Bonität kein Bankdarlehen erhalten.

Der Hauptgrund, warum manche Personen einen Kredit ohne Schufa benötigten, liegt also in ihrer schlechten Auskunft begründet. Diese können nämlich mittels Einholen einer Selbstauskunft bei der deutschen Wirtschaftsauskunftei von potenziellen Kreditgebern einfach ermittelt werden. Ein Kredit ohne Schufa ist damit eine Möglichkeit, um das benötigte Geld zu leihen.

Verlockend sind in diesem Zusammenhang die unzähligen Angebote von Kreditvermittlungen im Internet, die einen besonders leichten und unkonventionellen Zugang zu einem Kredit ohne Schufa versprechen. Geworben wird mit besonders günstigen Kreditkonditionen. Kreditvermittlungen agieren als gewerbliche Vermittler zwischen potenziellen Kreditgebern und Kreditnehmern.

Ein großes Problem liegt in den fragwürdigen Geschäftspraktiken einiger Kreditvermittlungen. Aufgrund der großen Auswahl an derartigen Anbietern ist es für den Einzelnen äußerst schwierig, die wirklich seriösen Kreditvermittlungsportale herauszufiltern. In sehr vielen Fällen kommt die versprochene Kreditvergabe niemals zustande. Trotz fehlgeschlagener Vermittlung bleibt der Kreditnehmer auf seinen Kosten sitzen.